Steeldart.Info

Steeldart.Info - DesignBlog
Zum aktuellsten Eintrag

Einträge vom: 23.11.2020

Grand Slam of Dart 2020 Quarterfinals

Was war das für ein Quarterfinal beim Grand Slam of Darts 2020. In zwei Sessions am Nachmittag und am Abend fanden je zwei Spiele im Modus Best of 31 statt und dem Zuschauer wurde wirklich was geboten. Der Nachmittag begann schon spannend, als Jose de Sousa zunächst scheinbar leicht sich deutlich absetzen konnte von Michael Smith, doch der kämpfte sich wieder ran und das Spiel wurde richtig eng zum Ende hin, doch der Portugiese schaffte die Überraschung und zieht in sein erstes Major-Halbfinale ein. Eine starke Leistung zeigte auch Damon Heta, doch leider reichte die nicht gegen einen wirklich stabil spielenden James Wade. Am Abend standen dann die beiden jungen Spieler Dimitry van den Bergh und Nathan Aspinall sich gegenüber und hier ging es bis in den Decider im 31.ten Leg, beide standen auf 36 Rest und Dimi holte sich unter Druck den Sieg. Danach noch zum Abschluss das Spiel zwischen MvG und Simon Whitlock, der sich so langsam zu einem Angstgegner von MvG entwickelt. MvG war eigentlich das ganze Spiel vorne und hatte das Spiele eigentlich im Griff, doch er wollte das Match einfach nicht ausmachen und so kam Whitlock immer weiter ran und schliesslich im Decider verpasste MvG 7 Matchdarts und verlor noch das Match an Whitlock, der ihn nun 3 mal hintereinander aus einem großen Turnier genommen hat. 

BoyleSports Grand Slam of Darts
Sunday November 22
Afternoon Session - 2x Quarter-Finals

Jose De Sousa 16-14 Michael Smith
James Wade 16-13 Damon Heta

Evening Session - 2x Quarter-Finals
Dimitri Van den Bergh 16-15 Nathan Aspinall
Simon Whitlock 16-15 Michael van Gerwen 

Ozzy 23.11.2020, 11.41| (0/0) Kommentare | TB | PL | einsortiert in: PDC Darts | Tags: PDC, Darts, Grand Slam of Darts, GrandSlamofDarts2020,