Steeldart.Info

Steeldart.Info - DesignBlog
Zum aktuellsten Eintrag

Einträge vom: 08.10.2020

2020 BoyleSports World Grand Prix Day Two

Am zweiten Tag des World Grand Prix ging es also mit Runde 1 weiter, diesmal 9 Spiele, denn zwei Spieler wurden auf Corona positiv getestet und wurden durch zwei Nachzügler ersetzt. Am zweiten Tag gab es dann ein kleines Favoriten sterben, denn von 4 gesetzten Spielern schieden gleich 3 aus. 

2020 BoyleSports World Grand Prix
Schedule of Play
Wednesday October 7
9x First Round
Kim Huybrechts 2-1 Brendan Dolan (1-3, 3-2, 3-1)
Jonny Clayton 2-1 Ian White (3-1, 1-3, 3-1)
Dave Chisnall 2-0 Glen Durrant (3-1, 3-0)
Joe Cullen 2-1 Daryl Gurney (3-0, 2-3, 3-2)
Ryan Joyce 2-0 Peter Wright (3-1, 3-2)
Gerwyn Price 2-0 Jermaine Wattimena (3-2, 3-2)
Gabriel Clemens 2-0 Nathan Aspinall (3-1, 3-2)
Simon Whitlock 2-0 Chris Dobey (3-0, 3-1)
Jeffrey de Zwaan 2-1 Jamie Hughes (3-1, 1-3, 3-0)

Gervyn Price war der einzigste gesetzte Spieler, der weiterkommen konnte, obwohl er durchaus Probleme in seinem Spiel hatte. Glen Durrant, Darryl Gurney und Nathan Aspinall hingegen schieden alle aus. Gabriel Clemens ist ja erst der zweite deutsche Überhaupt, der hier mal qualifiziert war nach Max Hopp und er schrieb ein bisschen Geschichte, denn er ist der erste Deutsche, der beim World Grand Prix ein Spiel gewinnen konnte. Dave Chisnall und Simon Whitlock spielten die besten Averages an diesem Abend, beide mit Averages über 100, was schon selten ist bei Double-in/Double-out.

Ozzy 08.10.2020, 09.22| (0/0) Kommentare | TB | PL | einsortiert in: PDC Darts | Tags: PDC, Darts, World Grand Prix,