Steeldart.Info

Steeldart.Info - DesignBlog
Zum aktuellsten Eintrag

Einträge vom: 02.03.2019

2019 Ladbrokes UK Open Day Two - Session 1

Am Nachmittag gab es dann die Spiele der 5.ten Runde und leider sind unsere drei verbliebenen deutschen Spieler nicht weiter gekommen, die Auslosung war auch nicht einfach. Und auch Mensur konnte sein Spiel am Ende nicht gegen Dimitry gewinnen und schied aus. Am Abend gibt es dann die 6.te Runde mit den letzten 16 Spielern. Doch hier erstmal die Ergebnisse der Nachmittagssession:

Saturday March 2
Afternoon Session
Fifth Round
Main Stage

James Wade 10-7 Max Hopp
Michael Smith 10-9 Daryl Gurney
Dimitri Van den Bergh 10-9 Mensur Suljovic
Rob Cross 10-5 Mervyn King

Stage Two
Nathan Aspinall 10-2 Madars Razma
Simon Whitlock 10-8 Gabriel Clemens
Josh Payne 10-7 Jamie Lewis
Gerwyn Price 10-7 Jamie Hughes

Stage Three
Steve Beaton 10-8 Keegan Brown
Krzysztof Ratajski 10-7 Jonny Clayton
Simon Stevenson 10-6 Kim Huybrechts
Jermaine Wattimena 10-8 Luke Woodhouse

Stage Four
Steve Lennon 10-8 Mickey Mansell
Dave Chisnall 10-5 Martin Schindler
Ross Smith 10-5 Steve West
Cristo Reyes 10-7 Richard North

Ozzy 02.03.2019, 19.42| (0/0) Kommentare | TB | PL | einsortiert in: PDC Darts | Tags: PDC, Darts, UK Open,

2019 Ladbrokes UK Open Day One - Session 2

Am Abend ging dann die Runde 4 über die Bühne, die letzten 32 aus den ersten 3 Runden trafen auf die Top 32 der Welt, die ihren ersten Auftritt bei den UK Open 2019 hatten. Für die Holländer war es ein ganz schlechter erster Tag, am Mittag standen 20 holländische Teilnehmer in den Listen, am Abend war nur noch einer übrig geblieben mit Jermaine Wattimena. Das heisst auch, dass MvG sein erstes Spiel gegen Mervyn King verlor und zum zweitenmal hintereinander in der ersten Runde der UK Open scheiterte. Auch RvB konnte erneut keine Glanzleistung abrufen und so endeten seine letzten UK Open ebenfalls mit einem frühen aus. Mensur Suljovic besiegte Peter Wright am zweiten Tag in Folge und auch Gary Anderson verlor sein erstes Spiel nach seiner Krankheit gegen Steve Beaton. Unsere 3 Deutschen Hopp, Clemens und Schindler überstanden alle die Runde4, nur um dann keine wirklich leichten Aufgaben in Runde 5 zu bekommen.

2019 Ladbrokes UK Open
Friday March 1
Evening Session
Fourth Round
Main Stage

Gerwyn Price 10-6 Joe Cullen
Mervyn King 10-6 Michael van Gerwen
Steve Beaton 10-8 Gary Anderson
Mensur Suljovic 10-8 Peter Wright

Stage Two
Dave Chisnall 10-8 Luke Humphries
Rob Cross 10-4 Darren Webster
Simon Stevenson 10-7 Raymond van Barneveld
Jamie Lewis 10-9 Adrian Lewis

Stage Three
Madars Razma 10-4 Jelle Klaasen
James Wade 10-1 James Wilson
Steve Lennon 10-6 Stephen Bunting
Max Hopp 10-3 Geert Nentjes

Stage Four
Kim Huybrechts 10-3 Peter Hudson
Martin Schindler 10-7 Adam Hunt
Jermaine Wattimena 10-2 Jeffrey de Zwaan
Gabriel Clemens 10-3 Benito van de Pas

Stage Five
Luke Woodhouse 10-7 Gavin Carlin
Krzysztof Ratajski 10-4 Joe Murnan
Dimitri Van den Bergh 10-5 Ricky Evans
Simon Whitlock 10-3 Jan Dekker

Stage Six
Keegan Brown 10-4 William O'Connor
Nathan Aspinall 10-9 Christian Kist
Jamie Hughes 10-5 Ian White
Daryl Gurney 10-1 Reece Robinson

Stage Seven
Michael Smith 10-5 John Henderson
Josh Payne 10-2 Kyle Anderson
Jonny Clayton 10-3 Arron Monk
Mickey Mansell 10-9 Scott Taylor

Stage Eight
Cristo Reyes 10-2 Ryan Joyce
Ross Smith 10-5 Alan Norris
Richard North 10-4 Brendan Dolan
Steve West 10-4 Ryan Searle 

Ozzy 02.03.2019, 11.16| (0/0) Kommentare | TB | PL | einsortiert in: PDC Darts | Tags: PDC, Darts, UK Open,