Steeldart.Info

Steeldart.Info - DesignBlog
Zum aktuellsten Eintrag

Einträge vom: 27.10.2018

2018 Unibet European Championship Day Two - Evening

Am gestrigen Abend wurden dann die ersten 4 Spiele des Achtelfinals gespielt und ich muss sagen, dass war eine der seltsamsten Sessions, die ich je gesehen habe. Einfach so gut wie jeder Spieler kam irgendwie nicht ins Spiel, hatte riesige Doppelprobleme und die Averages waren daher einfach nur mittelmässig.

Evening Session (2000 local time, 1900 UK time)
Second Round x4

Joe Cullen 10-4 Michael Smith
Smith traf so gut wie kein Doppel und Joe Cullen musste sich nicht wirklich anstrengen, um weiter zu kommen.

Simon Whitlock 10-6 Peter Wright
Wright kam überhaupt nicht ins Match, als in der zweiten Session ein bisschen besser spielte und man glaubte, jetzt wird es spannend, da wars auch schon wieder vorbei und Whitlock holte sich die fehlenden 4 Legs zum Sieg. 

Rob Cross 10-2 Richard North
In diesem Match lief für Richard North einfach gar nichts, Cross spielte erneut einfach nur gut, aber das reichte ebenfalls, um zu gewinnen.

Steve West 10-7 Michael van Gerwen 
Als letztes erwischte es dann MvG, der einfach nicht in sein Spiel fand, die erste Session ging schon 4:1 an West. Dann kam aber MvG und glich zum 5:5 aus, nur um danach ähnlich wie Peter Wright erneut einzubrechen und West das Spiel nach Hause bringen zu lassen.

Ozzy 27.10.2018, 11.03| (0/0) Kommentare | TB | PL | einsortiert in: PDC Darts | Tags: PDC, Darts, European Tour, European Championship,