Steeldart.Info

Steeldart.Info - DesignBlog
Zum aktuellsten Eintrag

Einträge vom: 05.10.2018

2018 Unibet World Grand Prix Day Five

Inzwischen sind wir am Tag 5 des World Grand Prix in Dublin bei den Viertelfinals angekommen. Auch heute wird noch mal im Modus Best of 5 Sets best of 5 Legs gespielt. Wer zieht ins Halbfinale ein.

Unibet World Grand Prix
Thursday October 4
Quarter-Finals

Mensur Suljovic 3-2 Gerwyn Price
Mensur startet gut ins Match und dominiert den ersten Satz, Price noch gar nicht richtig im Match. Doch dann wird Price stärker und Mensur spielt etwas schwächer, so das Price das Match auf 2:1 in den Sätzen drehen kann. Doch dann ein ganz starker 4.ter Satz von Mensur zum Ausgleich. Der letzte Satz wird dann ein Nervenkrimi vor allem auf die Doppel beim Finishen. Price vergibt viele Chancen und so kann sich Mensur Leg um Leg holen. Am Ende wieder ein Sieg für Mensur der ihn wie im letzten Jahr wieder ins Halbfinale bringt. 


Peter Wright 3-2 James Wilson
Peter Wright hat mächtige Probleme mit James Wilson, irgendwie kann er sich trotzdem die ersten beiden Sätze holen und sieht schon wie der Gewinner aus. Doch dann kommt Wilson in zwei weiteren engen Sätzen wieder heran. Am Ende kommt der an Nummer 3 gesetzte Wright trotzdem durch und holt sich den Decider.


Daryl Gurney 3-0 Gary Anderson
Gurney spielt ein unglaubliches Match, steigert sich dermassen und schlägt einen sehr schwachen Gary Anderson so klar, dass Gary am Ende wohl selbst über sich sauer gewesen ist und dann in einer Art Überreaktion gegen Gurney wettert und ihm vorwirft, hinter ihm gemurmelt zu haben. Gurney war hochfokussiert und sich keiner Schuld bewusst. In diesem Spiel hat er aber bewiesen, dass mit dem Titelverteidiger zu rechnen ist. 


Michael van Gerwen 3-1 Dave Chisnall
Bestes Match des Abends - beide werfen ein Feuerwerk ab und obwohl Chizzy nicht viel falsch gemacht hat, sah es am Ende so aus, als hätte er nicht die geringste Chance gegen einen megaaufgelegten MvG gehabt.  Beide spielen zum Teil Averages in den einzelnen Legs als wäre es gar nicht Double-In / Double -Out Modus. MvG in dieser Form ist natürlich weiterhin der Topfavorit für den Sieg. 

Ozzy 05.10.2018, 09.22| (0/0) Kommentare | TB | PL | einsortiert in: PDC Darts | Tags: PDC, Darts, World Grand Prix,