Steeldart.Info

Steeldart.Info - DesignBlog
Zum aktuellsten Eintrag

Einträge vom: 30.09.2018

2018 Unibet World Grand Prix Day One

Es geht los! Das nächste Major Turnier der PDC und das ist ein ganz besonderes, denn nur hier in Dublin wird im Modus Double-In und Double-Out gespielt. Und heute Abend starten wir mit den ersten Spielen der ersten Runde.

Schedule of Play
Sunday September 30 (7pm)
First Round

Jeffrey de Zwaan 2-0 Kim Huybrechts
De Zwaan bleibt ein Favoritenkiller, der auf der Bühne der großen Turniere zum Leben erweckt wird. Kim Huybrechts hat nicht wirklich eine Chance, denn de Zwaan holt sich beide Sätze mehr als deutlich und sicher zum Sieg.  

Ron Meulenkamp 2-1 Joe Cullen
Erste Überraschung in diesem Jahr mit dem Sieg von Ron Meulenkamp, über den favorisierten Joe Cullen. Zunächst ein ziemlich klarer erster Satz für Meulenkamp, doch dann wird Cullen stärker und dominiert den zweiten Satz. Im dritten führt zunächst Cullen, doch Meulenkamp kommt ran und dreht das Match und gewinnt den dritten Satz mit 3:1.  

Darren Webster 2-0 Stephen Bunting
Und auch Darren Webster überrascht mit einer absolut super Leistung. Bunting spielt nicht schlecht, aber ist einfach nicht so gut wie der Demolition Man.

Ricky Evans 1-2 Raymond van Barneveld
RvB dominiert den ersten Satz, doch dann kann sich Evans den zweiten Satz holen und führt auch schon 1:0, doch dann gleicht Barney mit einem 164er Highfinish und das bricht Evans, der danach nicht mehr mit RvB mithalten kann. 

Dave Chisnall 2-0 Max Hopp
Erster Auftritt eines deutschen Spielers beim World Grand Prix. Doch Max ist sicher nicht zufrieden mit dem Debüt. Er kommt nicht wirklich ins Match und Chizzy ist kein Gegner, den man mit halber Kraft besiegen kann. Klarer Sieg für Chizzy

Daryl Gurney 2-0 John Henderson
Diese Partie war im letzten Jahr ein Halbfinale, in diesem Jahr fehlte die Klasse bei beiden, der Titelverteidiger Gurney am Ende mit dem quäntchen Glück und dem besseren Händchen für die Doppel. 

Michael van Gerwen 2-0 Steve Lennon
Starker Auftritt von MvG , der dem einzigen Iren bei seinem Debüt nicht viel Raum lässt. 

Gary Anderson 2-0 Jonny Clayton  
Auch Gary Anderson präsentiert sich mega stark und setzt sich sicher gegen Jonny Clayton durch. 

Ozzy 30.09.2018, 20.06| (0/0) Kommentare | TB | PL | einsortiert in: PDC Darts | Tags: PDC, Darts, World Grand Prix,

Players Championship 20

Was für eine Saison, noch nie gab es so viele verschiedene Sieger und noch nie gab es so viele erste Siege auf der Pro Tour in einer Saison, das ist mega spannend. Jahrelang redete man über die immer dichter werdende Spitze und das fast ein jeder Spieler jeden anderen schlagen kann. In diesem Jahr ist es dann auch mal wirklich so. Gestern erste pro Tour Titel für Max Hopp, heute erster Titel bei der PDC und auf der Pro Tour für Danny Noppert.

Last 128
Martin Schindler 6-5 Michael van Gerwen
Kevin Painter 6-3 Tytus Kanik
Josh Payne 6-3 Gabriel Clemens
Joe Cullen 6-3 Dimitri Van den Bergh
Nathan Aspinall 6-5 Robert Marijanovic
Rowby-John Rodriguez 6-5 Christian Kist
Mensur Suljovic 6-2 Ryan Joyce
Maik Langendorf 6-3 Jason Cullen
Zoran Lerchbacher 6-2 Jarred Cole
Max Hopp 6-2 Prakash Jiwa

Last 64
Martin Schindler 6-5
Dawson Murschell
Dave Chisnall 6-2 Rowby-John Rodriguez
Mensur Suljovic 6-5 Arron Monk
Robert Thornton 6-3 Maik Langendorf
Keegan Brown 6-3 Zoran Lerchbacher
Ronny Huybrechts 6-3 Max Hopp

Last 32
Andrew Gilding 6-1 Martin Schindler
Chris Quantock 6-2 Mark Webster
Ricky Evans 6-4 Jeffrey de Graaf
Danny Noppert 6-3 Davy Van Baelen
Kim Huybrechts 6-5 Michael Smith
Jermaine Wattimena 6-3 Brendan Dolan
Rob Cross 6-1 Wayne Jones
Joe Cullen 6-3 Matthew Edgar
Ian White 6-2 Kyle Anderson
Ron Meulenkamp 6-3 Dave Chisnall
Mensur Suljovic 6-2 Jeffrey de Zwaan
Michael Barnard 6-5 Paul Nicholson
Adrian Lewis 6-1 Steve Lennon
Robert Thornton 6-4 Mickey Mansell
Keegan Brown 6-4 Robert Owen
Steve West 6-3 Ronny Huybrechts

Last 16
Chris Quantock 6-5 Andrew Gilding
Danny Noppert 6-4 Ricky Evans
Kim Huybrechts 6-5 Jermaine Wattimena
Rob Cross 6-0 Joe Cullen
Ian White 6-0 Ron Meulenkamp
Mensur Suljovic 6-2 Michael Barnard
Robert Thornton 6-3 Adrian Lewis
Keegan Brown 6-4 Steve West

Last Eight
Danny Noppert 6-3 Chris Quantock
Rob Cross 6-5 Kim Huybrechts
Ian White 6-1 Mensur Suljovic
Keegan Brown 6-5 Robert Thornton

Last Four
Danny Noppert 6-3 Rob Cross
Ian White 6-3 Keegan Brown

Final
Danny Noppert 6-4
Ian White

Ozzy 30.09.2018, 12.15| (0/0) Kommentare | TB | PL | einsortiert in: PDC Darts | Tags: PDC, Darts, Players Championship,