Steeldart.Info

world-matchplay-2020-day-4 - Steeldart.Info - DesignBlog

Ausgewählter Beitrag

World Matchplay 2020 - Day 4

Am gestrigen 4.ten Abend des World Matchplay gab es gestern noch das letzte Erstrundenmatch, dass überraschend Dimitry van den Bergh gegen Nathan Aspinall gewann, und dann die ersten 4 Spiele der zweiten Runde.

2020 Betfred World Matchplay
Tuesday July 21
1x First Round, 4x Second Round Matches

Dimitri Van den Bergh 10-5 Nathan Aspinall (R1)

Michael Smith 14-12 Mensur Suljovic
Gary Anderson 11-8 James Wade
Simon Whitlock 11-4 Michael van Gerwen
Krzysztof Ratajski 12-10 Gabriel Clemens
  
Mensur verliert leider knapp gegen Michael Smith, Gary Anderson zeigt sich in besserer Form und gewinnt überlegen gegen James Wade und dann der Kracher, MVG völlig von der Rolle lässt sich von einem Simon Whitlock (der wirklich gute gespielt hat) vorführen und nach Hause schicken. Im letzten Spiel des Abends noch eine knappe Niederlage für Gaga gegen den Polish Eagle. Clemens konnte immer nur in seinen Aufschlaglegs gut spielen, gegen den Aufschlag gelang ihm nicht so viel. Früh lag er schon ein Break hinten und das zog sich lange durch das Spiel, doch dann drehte er kurz das Match zu seinen Gunsten, nur um danach vom nervenstarken Polen wieder gebreakt zu werden und schlussendlich besiegt zu werden.

Ozzy 22.07.2020, 11.07

Kommentare hinzufügen


Kein Kommentar zu diesem Beitrag vorhanden