Steeldart.Info

world-matchplay-2020-day-2 - Steeldart.Info - DesignBlog

Ausgewählter Beitrag

World Matchplay 2020 - Day 2

Am zweiten Tag des World Matchplay heisst es Daumen drücken für Mensur und Gabriel Clemens, man wird sehen, ob es auch heute keine Überraschungen geben wird.

2020 Betfred World Matchplay
Sunday July 19
5x First Round Matches

Mensur Suljovic 12-10 Jamie Hughes
Wow, das war spannend und jeder der beiden hatte wohl seine Chancen. Zunächst startet Mensur stark und 4:1 zur ersten Pause, dann aber Ausgleich zur zweiten Pause 5:5, dann führt Hughes zwischenzeitlich 9:7, aber Mensur kommt auf 9:9 zurück und erzwingt die Overtime. Am Ende behält Mensur die stärkeren Nerven und gewinnt 12:10 und geht eine Runde weiter im World Matchplay 2020. 

Glen Durrant 10-3 Jeffrey de Zwaan
Das zweite Match war dann eine recht einseitige Angelegenheit, denn Durrant spielt einen durchweg guten Average mit 106 und De Zwaan findet keine Mittel, um da irgendwie gegenhalten zu können. Bisher also immer noch nur gesetzte Spieler als Sieger der Partien.

Rob Cross 8-10 Gabriel Clemens
Und was kann das deutsche Dartsfan-Herz sich mehr wünschen, als die erste Überraschung beim World Matchplay 2020, denn der ungesetzte Gabriel Clemens schlägt den Vorjahressieger Rob Cross und ist als Debütant, der erste ungesetzte Spieler der eine runde weiter ist. Das Spiel ist nicht wirklich Klasse, beide sind nicht auf ihrem normalen Niveau, zwischendurch haben beide auch mal shiny moments, am Ende eine unglaubliche Situation, als Rob Cross sein Lieblingsdoppel D18 mit 3 Darts nicht trifft. Gratulation an Gabriel Clemens!  

Peter Wright 10-8 Jose De Sousa

Na das war ja wieder mal eine Geschichte, Peter Wright liegt lange zurück gegen de Sousa , beim Stand vom 8:5 für den Portugiesen, setzt Peter Wright seine Brille ab und ab da an läuft es für ihn. Er dreht das Match auf den Kopf und gewinnt mit 10:8.

Michael Smith 10-3 Jonny Clayton 

Ein sehr gut aufgelegter Michael Smith hat keine Probleme mit Jonny Clayton und gewinnt ungefährdet sein Erstrundenmatch. Letztes Jahr stand er im Finale, mal sehen, wie weit es diesmal für Ihn geht. Er wäre ja auch mal dran ein richtig großer Turnier zu gewinnen. 

Ozzy 19.07.2020, 19.36

Kommentare hinzufügen


Kein Kommentar zu diesem Beitrag vorhanden