Steeldart.Info

liga-spiel-vom-06-09-2016-auswaerts-gegen-dve3 - Steeldart.Info - DesignBlog

Ausgewählter Beitrag

Liga Spiel vom 06.09.2016 auswärts gegen DVE3

Mehr als 3 Monate haben wir darauf gewartet, doch gestern ist die neue Saison der LDVH Landesliga wieder gestartet. In diesem Jahr sind es nur noch 11 Mannschaften, statt 13 wie im letzten Jahr und auch in vielen Mannschaften gab es wie immer größere Umbrüche. Zum Glück ist das bei meiner Mannschaft, der 3.ten der St. Pauli Dartpiraten anders. Der Kern von 10 Spielern die sich über die letzten zwei Jahre zusammengefunden und gerauft haben ist zusammengeblieben und Abgänge wurden durch 3 Neuzugänge ausgeglichen. Für den gestrigen ersten Spieltag waren dann einige zwar berufsbedingt verhindert, aber wir waren trotzdem ein mehr als komplettes Team, dass sich beim ersten Auswärtsspiel in der Dreissig, der Spielstätte des DVE zusammenfanden.

Etwas neues gab es auch bei uns, denn wir haben einen neuen Kapitän in der Sommerpause gewählt und unsere Manja nahm uns vor dem Spiel zusammen, erklärte ihre Aufstellung und voller Elan gingen wir in den ersten Wettkampfabend, der sich von Anfang an bis zum Ende in die richtige Richtung bewegte. Es starteten unsere beiden Neuzugänge Axel und Brian, die beide ihr Auftaktspiel gewinnen konnten und uns 2:0 in Führung brachten, Hübi und Holly waren die nächsten und Hüby konnte sein Spiel ebenfalls gewinnen, während Holly sich leider geschlagen geben musste. Doch nach den beiden ersten Doppeln mit Holly und Brian und Hübi und Steffen, stand es bereits 5:1 für unsere Mannschaft zur Halbzeit. 

In der zweiten Halbzeit starteten Steffen und Ozzy in die nächsten Einzeln, während Steffen den nächsten Sieg holte, gab Ozzy sein Spiel ab an den Gegner, so das es 6:2 für uns stand. Es fehlte uns also nur noch ein Spiel und das holte dann Mischa mit seinem Sieg, während auch Günni sein erstes Einzel der neuen Saison verlor. 7:3 war der Stand nach den letzten Einzeln, der Ausgang der Doppel war also "nur noch" für die Statistik. Mischa und Günni konnten noch einen Sieg für uns verbuchen, während Manja und Ozzy noch nicht zu ihrem Spiel fanden und sich 3:2 geschlagen geben mussten. Endstand 8:4 aus unser Sicht, erster Spieltag, erster Sieg ... ein erster Erfolg!

Insgesamt hatten wir wieder ein sehr gute Stimmung in unserer Mannschaft, die "Neuen" haben sich prima integriert und passen gut ins Mannschaftsgefüge, die Motivation aller war super und gemeinsam waren wir das Team, das wir auch sein wollen. Die Saison hat erst angefangen, aber wie sie angefangen hat, lässt uns hoffen, dass wir in diesem Jahr vielleicht etwas erreichen können, was wir uns alle zusammen gewünscht haben. Nächste Woche haben wir spielfrei und in zwei Wochen wartet bereits das nächste Auswärtsspiel auf uns.

Game on!

Ozzy 07.09.2016, 09.18

Kommentare hinzufügen


Kommentare zu diesem Beitrag

1. von Brian

Super geschrieben

vom 07.09.2016, 09.33