Steeldart.Info

grand-slam-of-darts-2016-day-six - Steeldart.Info - DesignBlog

Ausgewählter Beitrag

Grand Slam of Darts 2016 - Day Six

Und weiter geht es mit dem zweiten Teil des Achtelfinals und den letzten 4 Spielen dieser Runde. Gestern sind die beiden BDO Spieler ja ausgeschieden und man kann sagen, die Favoriten haben gestern ihre Pflicht getan und ihre Matches gewonnen. Doch auch heute gibt es noch mal tolle Spiele auf die man sich freuen kann.

SINGHA Beer Grand Slam of Darts
Thursday November 17 (7pm)
4x Second Round

Jamie Hughes 9-10 Chris Dobey
Der Abend beginnt mit einem Match, dass man nicht so richtig einschätzen kann. Ist ein durchaus erfolgreicher BDO-Spieler besser als ein junger Spieler der PDC, der sich gerade erst in die Weltspitze vorarbeitet? In der ersten Session halten zunächst beide je ein Leg und dann breaken sich beide in den restlichen Legs, so dass Dobey mit einem Break vor und einer 3:2 Führung in die erste Unterbrechung gehen kann. Die zweite Session ist genauso umkämpft, aber diesmal gibt es kein neues Break und so führt Dobey am Ende mit 6:4. Das Spiel zieht sich etwas hin, denn beide spielen nicht unbedingt schnell und auch nicht besonders hohe Scores. In der letzten Session geht es erstmal alles in Richtung Chris Dobey, denn der hat schnell die 9 Legs auf seiner Seite, doch dann kommt Hughes und kämpft sich immer weiter in das Match und kommt immer weiter an Dobey ran. Aber Dobey vergibt bereits seinen 5.ten Matchdart und Hughes gleicht zum 9:9 aus. Es muss also der Decider entscheiden, den Hughes anwirft.  Hughes ist als erster im Finishbereich und vergibt auch erstmal drei Matchdarts, Dobey bringt sich mit einem 180er ebenfalls auf 24 Rest. Hughes vergibt noch mal drei Matchdarts auf D12 und dann macht es doch Dobey mit seinem nächsten Dart. 


Benito van de Pas 2-10 James Wade
Na das ist ja mal ein schwarzer Tag für Benito van de Pas, denn dem gelingt mal gar nichts heute. Das nutzt James Wade natürlich aus und führt zur ersten Pause 5:0. Und auch nach der Pause wird es nicht viel besser für Big Ben und so holt sich Wade weiter Leg um Leg. Erst im Leg 9 kann Benito dann mal ein Leg holen, aber zur zweiten Pause steht es 9:1 für James Wade. Wade braucht nur noch ein Leg zum Sieg, aber das erste Leg wirft erstmal Benito an. Benito kann noch ein Leg holen, aber dann holt sich James Wade den Sieg.


Gary Anderson 10-9 Danny Noppert
Die Nummer3 der BDO gegen die Nummer2 der PDC und in der ersten Session läuft noch alles, wie man es eventuell erwarten konnte. Gary Anderson geht mit 3:2 in die erste Pause, bis dahin hat er den deutlich besseren Average gespielt, Noppert konnte sich nur durch seine sehr gute Doppelquote im Spiel halten. Aber in der zweiten Session dreht dann der junge Niederländer richtig auf, er holt sich die Session mit 4:1 Legs und dreht das Match auf 6:4 zur zweiten Pause. Noppert hat nach diesen 10 Legs immer noch eine 100%ige Doppelquote und hat unter anderem eine 164 gefinished. Aber nach der Pause kommt dann der Schotte und holt sich 5 Legs am Stück, bevor Noppert noch einmal nachlegen kann und sich zum 9:9 zurück kämpft. Doch Anderson startet in den Decider mit einer 180 und macht am Ende sicher die 100 über T20 und D20 aus. Aber eine wirklich gute Leistung von Danny Noppert.


Raymond van Barneveld 10-7 Glen Durrant
Was ein gutes Spiel! In der ersten Session gibt es zwar viel Kampf von beiden, doch am Ende halten beide jeweils ihre Anwürfe und so führt Barney 3:2 zur ersten Unterbrechung. Danach scheint der Niederländer etwas stärker zu sein und breakt sich weiter nach vorn und erhöht seinen Vorsprung auf 5:2, doch dann kommt die Nummer 1 der BDO zurück und breakt sich zurück bis zum 5:5 Ausgleich zur zweiten Pause. Das Match ist aktuell wieder völlig offen, denn auch Durrant spielt hier ausgesprochen gutes Darts. Nach dieser zweiten Pause hat auch Glen Durrant ein paar Probleme und  Barney kann sich direkt absetzen und führt schnell 8:5. Durrant kann dann noch mal Legs bei eigenem Anwurf gewinnen, aber Barney hält seine Anwürfe und gewinnt das Match mit 10:7. 

Ozzy 17.11.2016, 20.02

Kommentare hinzufügen


Kein Kommentar zu diesem Beitrag vorhanden

Meine Empfehlung
Neues kostenloses E-Book


Mehr kostenlose E-Books gibts HIER
2018
<<< Dezember >>>
Mo Di Mi Do Fr Sa So
     0102
03040506070809
10111213141516
17181920212223
24252627282930
31      
Die St.Pauli Vereinsliga