Steeldart.Info

european-darts-grand-prix-2016-viertelfinale - Steeldart.Info - DesignBlog

Ausgewählter Beitrag

European Darts Grand Prix 2016 - Viertelfinale

Und in wenigen Minuten starten wir in die finale Session in Sindelfingen und die letzten 8 verbliebenen Spieler werden jetzt versuchen, sich den großen Paycheck des Abends zu ergattern. Mal sehen wer nach dem Viertelfinale noch übrig bleibt.

HappyBet European Darts Grand Prix
Sunday September 18

Michael van Gerwen 6-3 Gerwyn Price
MvG macht von Anfang an klar, dass er dieses Match gewinnen will, deshalb führt er zunächst schnell. Gerwyn Price währt sich noch etwas, aber am Ende gewinnt die Nummer1 der Welt.


Stephen Bunting 5-6 Kim Huybrechts
Zwei recht gleich gute Spieler treffen aufeinander, erst hat Bunting den besseren Start und führt 2:0, doch dann kommt Huybrechts in Match und gleicht aus. Dann geht es Kopf an Kopf bis zum 5:5 und im Decider, den Bunting anwirft vergeben beide matchdarts, bevor Huybrechts dann das bessere Ende für sich hat.


Peter Wright 6-3 James Wade
Was für ein Match - erst startet Wade besser und führt schnell 2:0, doch dann holt sich Wright 4 Legs in Folge spielt einen 161er Highfinish und am Ende noch ein 145er zum Sieg.


Benito van de Pas 1-6 Raymond van Barneveld  
Barney ist auf einer Mission und noch scheint es, dass er diese erfüllen kann. Gegen den jungen Benito van de Pas hat er jetzt keine Probleme. Gegen Peter Wright wird er es im Halbfinale schwerer haben.

Ozzy 18.09.2016, 19.01

Kommentare hinzufügen


Kein Kommentar zu diesem Beitrag vorhanden