Steeldart.Info

Steeldart.Info - DesignBlog

International Darts Open 2016 - Teilnehmer


Und da bereits in einem Kommentar danach gefragt wurde, hier kommen die bisher bekannte Teilnehmer für das Turnier in Riesa am kommenden Wochenende. Am Donnerstag werden natürlich wieder einige deutsche Spieler versuchen sich zu qualifizieren und auch die 8 Startplätze für die European Qualifier werden erst am Donnerstag ausgespielt. Ob es Absagen gibt, ist mir bis dato noch nicht bekannt. 

Top 16 der ProTour Order of Merit (zum Stichtag/vor dem UK Qualifier)
1 Michael van Gerwen
2 Peter Wright
3 James Wade
4 Kim Huybrechts
5 Dave Chisnall
6 Michael Smith
7 Ian White
8 Benito van de Pas
9 Jelle Klaasen
10 Mensur Suljovic
11 Robert Thornton
12 Gerwyn Price
13 Terry Jenkins
14 Alan Norris
15 Stephen Bunting
16 Simon Whitlock

20 UK Qualifier (01. Juli in Barnsley)
Daryl Gurney
James Wilson
Joe Cullen
Jim Walker
Andy Hamilton
Michael Barnard
James Richardson
Jamie Caven
Kyle Anderson
Brendan Dolan
Andy Boulton
Kevin Painter
Robbie Green
Ryan Meikle
Mark Frost
Ricky Evans
Devon Petersen
Chris Dobey
Darren Webster
Steve West

Es fehlen also noch 8 European Qualifier und 4 Hostnation Qualifier.

Game on!

Ozzy 29.08.2016, 14.03| (0/0) Kommentare | TB | PL | einsortiert in: PDC Darts | Tags: PDC, Darts, European Tour,

Geschichte der International Darts Open

Wie immer vorab etwas Geschichte vor dem nächsten Turnier, auch wenn die Geschichte noch sehr kurz ist, denn dieses Turnier wurde in  2015 zum ersten mal durch geführt. Die International Darts Open ist neu im Turnierkalender der PDC Europe. 2014 umfasst die European Tour erstmals 9 Events. Mit der European Darts Trophy fand 2014 erstmals ein Darts-Event der PDC Europe in Sachsen statt und die Resonanz der Fans war überwältigend.

Die besten Darts-Spieler der Welt waren beeindruckt, wie herzlich sie von den Fans in Leipzig empfangen wurden. Das European Tour Event war ein voller Erfolg und es wurde auch sogleich ein neuer Zuschauerrekord für Darts-Events außerhalb von Großbritannien aufgestellt. Nach der Veröffentlichung des Terminkalenders erreichten die PDC-Europe dermaßen viele Anfragen von Fans, die gerne weitere Events in ihrer Region haben wollten.

Mit der hochmodernen „Sachsenarena“ in Riesa wurde die PDC-Europe fündig und sie konnte den Fans, einen spektakulären neuen Austragungsort anbieten.

Frühere Gewinner der International Darts Open

  • Jahr-Ort

    Winner

    Runner up

  • 2015 - Riesa

    Michael Smith

    Benito van de Pas

  • 2016 - Riesa



Ozzy 29.08.2016, 11.07| (1/1) Kommentare (RSS) | TB | PL | einsortiert in: PDC Darts | Tags: PDC, Darts, Turniere,

Nach der Sommerpause ...


... kommt jetzt der heisse Herbst bei der PDC und der September ist direkt mit 6 verschiedenen Events vollgepackt und das wird sich im Oktober und November so fortsetzen. Es gibt gleich 3 European Events und dann noch das neue Turnier Champions League of Darts die man per Stream oder TV verfolgen kann und dazu gibt es noch ein Development Tour Wochenende und ein Challenge Tour Wochenende.

Game on!

Ozzy 29.08.2016, 10.50| (0/0) Kommentare | TB | PL | einsortiert in: PDC Darts | Tags: PDC, Darts, Se,

Enjoy Steeldarts Masters 2016/2017 Turnier 4 Bericht

29 Spieler fanden sich an diesem heissen Sommertag in Hamburg im Enjoy zum 4.ten Turnier der Steeldarts Masters ein. So starteten wir in eine Vorrunde, in der es 7 Gruppen gab, 6 Gruppen mit jeweils 4 Spielern und eine Gruppe mit 5 Spielern. Nur 1 Spieler aus der 5er Gruppe würde am Ende ausscheiden. Alle anderen 28 würden dann in dem Doppel-Ko Plan an den Start gehen.

Kurz nach 22 Uhr startete Claudia, die dieses mal für unseren kranken Thomas eingesprungen war, das Turnier und so nach und nach lichteten sich die Reihen. Kurz vor 1 waren auf der Gewinnerseite nur noch 4 Spieler.

Einzugsfinale Gewinnerseite
Schon das Einzugsfinale auf der Gewinnerseite hatte es in sich, denn Sven (Sieger von Turnier 1) und Mike ( Sieger von Turnier 2) zeigten ein wirklich tolles Match. 

Sven Hülskopf 4-5 Mike Holz
Mike gewinnt das Ausbullen
1-0 Mike ist leicht vorn, aber Sven finished mit einem 125 Highfinish und einem ersten Break in 21 Darts
2-0 beide mit starken Scores, gleich auf, versuchen beide ton+ Finishes vergeben aber auf Doppel, 24 Darts für Sven
2-1 Bullseye Finish von Mike mit 18 Darts verkürzt er in dem Spiel
2-2 beide sind nach 12 Darts im Finishbereich, Sven verpasst mehrfach die Doppel und Mike gleicht mit 19 Darts aus
3-2 beide wieder sehr gut in den Scores und ziemlich gleich auf, Mike verpasst D20 und Sven holt sich das Leg mit 17 Darts
3-3 Mike breakt sich wieder zurück mit einem 22 Darter
4-3 Mike verpasst 9 Darts auf die Doppel und so holt sich Sven das Leg mit 23 Darts
4-4 Mike mit einem 14 Darter und dem Rebreak zum Ausgleich
4-5 Mike ist leicht vorn und kann mit 20 Darts das Spiel für sich entscheiden


Einzugsfinale Verliererseite
Das Finale auf der Verliererseite war eine kleine Überraschungsbox, denn Rene war zum ersten mal bei den Enjoy Masters und daher für alle Gegner ein unbeschriebenes Blatt.

Rene Janßen 3-2 Sven Hülskopf
Sven gewinnt das Ausbullen
0-1 Starke Scores von beiden, beide sind nach 12 Darts in Finishbereich, Sven mit dem besseren Ende und dem Leggewinn
0-2 Sven ist im Score leicht vorn und finished am Ende sicher auf Tops
1-2 Sven startet mit 3 mal 100 hintereinander und steht als erster im Finish, doch nach Problemen auf die Doppel kommt Rene nochmal ran und kann sich ein Leg holen
2-2 Sven erneut mit den besseren Scores aber Doppelprobleme, Rene kann ausgleichen
3-2 Sven vergibt 11 Machdarts und so gewinnt Rene das Match

Inzwischen ist es 2 Uhr geworden und trotzdem sind noch einige der Spieler da und schauen sich die Partien an.

Finale First to 7
Rene Janßen 0-7 Mike Holz
Mike gewinnt das Ausbullen
0-1 Mike gewinnt mit 23 Darts das erste Leg, interessant ist, dass er mit fremden Darts spielt
0-2 Mike spielt die erste 180 in diesem Match und steht nach 12 Darts auf 60 Rest und holt sich das Leg mit 16 Darts
0-3 mit 17 Darts holt sich Mike ungefährdet auch das 3.te Leg in Folge
0-4 und ein weiterer 17 Darter folgt von Mike
0-5 und ein 19 Darter von Mike bringt ihn dem Sieg immer näher
0-6 ohne Gegenwehr holt sich Mike mit einem 21 Darter das nächste Leg und braucht nur noch ein Leg zum Sieg
0-7 und mit einem 18 Darter gewinnt Mike sein nächstes Turnier

Das Ergebnis sieht ziemlich einseitig aus, aber Rene hat durchaus mitgespielt, aber Mike war am Ende einfach mega konzentriert und wollte sich selbst keine Fehler zulassen und gewann deshalb sein zweites Turnier in dieser Saison.

And the winner is: Mike Holz

Ozzy 28.08.2016, 19.20| (1/1) Kommentare (RSS) | TB | PL | einsortiert in: Enjoy Steeldarts Masters | Tags: Darts, Spielen, Enjoy Steeldarts Masters,

Ebook - Perth Darts Masters 2016 - kostenlos!

Die letzten Darts sind gerade eben noch geworfen wurden und ich hab für Euch die kompletten Berichte zu den Perth Darts Masters 2016 in ein kostenloses Ebook zusammengetragen. Einfach noch mal eintauchen in die Action der letzten 3 Tage und in Ruhe nachlesen, wer wann wie gespielt hat. Vom ersten Spieltag bis zum Finale mit meinen persönlichen Kommentaren zu den Spielen.

Also einfach auf das Cover klicken, PDF herunterladen, entpacken und mit einem PDF Reader lesen. 

Viel Spass damit!

Ozzy 27.08.2016, 16.10| (0/0) Kommentare | TB | PL | einsortiert in: PDC Darts | Tags: PDC, Darts, Ebook, Downloads,

St.Pauli Vereinsliga - Turnier 2 - Bericht

Am gestrigen Abend fand in der Domschänke unser zweites Turnier der St.Pauli Vereinsliga statt und trotz der großen Hitze und dem schönen Wetter fanden sich wieder 20 Spieler aus allen 4 Mannschaften der St. Pauli Dartpiraten ein, um sich untereinander zu messen. In unserem Kalender hatten sich 16 Spieler vorangemeldet und 4 weitere waren noch dazu gekommen und auch einige Besucher waren wieder zugegen. Wie beim ersten Turnier hiess es auch an diesem Abend Rücksicht nehmen, auf einige die es nicht genau zum Turnierstart schaffen konnten, aber das wurde von den Spielern in den Vorrunden Gruppen souverän gemeistert.

Um ein 16er Doppel-KO Plan spielen zu können, war die Herausforderung in der Vorrunde in den 4 Gruppen zu je 5 Spielern nicht den 5.ten Platz zu belegen. Nach ca. 3 Stunden war die Vorrunde gegen 22 Uhr ausgespielt und die 16 Teilnehmer für das Hauptturnier ermittelt. Beim letzten mal benutzten wir einen Setzplan, der nicht immer optimal ausgearbeitet gewesen ist und um diesen Diskussionspunkt auszuschliessen, wurde das gesamte Hauptturnier Runde für Runde ausgelost per Zufallsverfahren.

Es war deutlich zu spüren, dass es wirklich sehr heiss gewesen ist, denn es wurden deutlich weniger Sonderleistungen gespielt als noch bei Turnier 1, aber auch diesmal waren wieder einige Spieler dabei, die reichlich Punkte sammelten.

Bestleistung

   

Spieler

High Score

Least Dart

High Finish

Robert Hübner

 

24,24,19,22

 

Michael Utesch

 

23,24

120

Ozzy

 

17,16,24

 

Phil

 

24,22,22

 

Volker

 

24,24

 

Mao

 

24,24,24,24,24

122

ChristianS

 

22,24

 

Rene

 

24

102

Chris

 

24

 
Die Gesamtpunkte Tabelle gibt es HIER

Und immer weiter ging es im Turnier und die Reihen lichteten sich immer weiter. Zwei Spieler setzten sich bis zum Schluss durch und das waren Mao, als Sieger auf der Gewinnerseite und RobertH, der als Sieger aus der Verliererrunde ins Finale einzog und die sich am Ende dann noch ein spannendes Finale lieferten. Es war inzwischen schon kurz vor halb 2 Uhr morgens, als sie den Sieger des Turniers 2 der St.Pauli Dartsliga in einem Best of 9 Match unter sich ausmachten. 

Finale
Mao v RobertH
1-0 RobertH scored besser und ist als erster im Finish hat aber dann Probleme auf die Doppel und so kommt Mao doch noch ran und holt sich sein erstes Leg.
1-1 RobertH kontert im zweiten Leg mit einem 22Darter und gleicht die Partie wieder aus.
1-2 RobertH legt noch ein Leg nach und holt sich ein erstes Break gegen Mao.
2-2 RobertH steht auf 54 Rest nach 15 Darts, trifft aber statt Tops die D1 und während er versucht 38 auszumachen, kommt Mao noch einmal heran und spielt ein 122er Highfinish zum Rebreak.
2-3 RobertH spielt jetzt sehr konzentriert und bringt sich mit einem weiteren Break zurück in Führung.
2-4 RobertH macht jetzt sehr viel Druck und bei Mao scheint nicht mehr viel zu gehen, RobertH fehlt nur noch ein Leg zum Sieg.
3-4 Mao mobilisiert noch mal alles in sich und scored jetzt nochmal sehr schön und liegt leicht vorn in seinem Anwurf, nach 18 Darts 116 Rest und verkürzt auf 3:4.
4-4 Mao setzt RobertH´s Anwurf unter Druck und ist leicht vorn im Score und bringt sich zurück ins Match, das letzte Leg muss das Match entscheiden.
4-5 Mao wirft an, aber bereits nach drei Runden ist RobertH im Score vorn. Aber mit einer 100 bringt sich Mao dann zuerst in den Finishbereich und ist wieder leicht vorn, beide spielen sich immer weiter runter, ohne ein Doppel treffen zu können und stehen am Ende beide bei D1 Rest und RobertH trifft das Doppel als Erster und gewinnt das zweite Turnier der St. Pauli Vereinsliga.

Platz 1-8

 

RobertH

Platz1

Mao

Platz2

Phil

Platz3

Volker

Platz4

Katy

Platz 5

Ozzy

Platz 5

Chris

Platz 7

Brian

Platz 7

Die komplette Punktetabelle nach zwei Turnieren gibt es HIER

Und der Gewinner des zweiten Turniers ist RobertH aus der 3. Mannschaft der St.Pauli Dartpiraten 

Die Planungen für Turnier 3 laufen bereits und sobald ich näheres über den Termin weiss, geben ich wieder Bescheid.

Euer Ozzy!

Ozzy 27.08.2016, 11.05| (0/0) Kommentare | TB | PL | einsortiert in: Darts-Piraten St.Pauli | Tags: Darts, Spielen, Dartspiraten, Vereinsliga,

Kleine Anmerkung der Redaktion

Wenn sich wie an diesem Wochenende die Termine quasi überschlagen, dann bin ich oft hin und her gerissen. Zum einen will ich natürlich gern bei Turnieren spielen oder auch darüber berichten und zum anderen überschneiden sich die Termine auch mit Termine und Berichterstattungen zur PDC Turnieren. Und wenn ich bei den bekannten Turnieren bin, über die ich regelemässig berichte, warten natürlich auch viele schon am nächsten Tag auf den Bericht. An diesem Wochenende überschlägt sich mal wieder mein Kalender. Nachher noch Perth schauen, dann schnell in die Domschänke und unser zweites Vereinsliga Turnier leiten und mitspielen. Morgen dann die Finals in Perth und dann ab ins Enjoy zu den Steeldarts Masters. Und am Sonntag heisst es, dass wir als Dartpiraten den Aufbau beim RanglistenTurnier des LDVH machen müssen, also ... 
... es könnte dieses Wochenende echt eng werden mit meiner Zeit , alle Berichte wie gewohnt umgehend zu schreiben und ins Netz zu stellen und ich hoffe auf Euer Verständnis!
Euer Ozzy

Ozzy 26.08.2016, 11.18| (0/0) Kommentare | TB | PL | einsortiert in: Darts spielen | Tags: Volles Programm

Benefiz Turnier im Enjoy


Wer mich kennt, weiss, das ich nur einmal im Jahr meine Steeldarts gegen Softtipps tausche und an einem E-Dart Turnier teilnehme und das auch nur aus einem Grund. Auch in diesem Jahr wird das Team rund um Kai und das Enjoy ein Benefiz Turnier zu Gunsten des Kinderhospiz Sternenbrücke durchführen und hofft, dass viele von Euch kommen und mit helfen. Öffnet Eure Herzen und eure Geldbörsen und lasst uns dabei viel Spass haben. (Bericht vom letzten Jahr)

Game on!

Ozzy 24.08.2016, 16.52| (0/0) Kommentare | TB | PL | einsortiert in: Darts in Hamburg | Tags: Darts, Spielen, Enjoy, Benefiz E-Dart Turnier,

Neues kostenloses E-Book


Mehr kostenlose E-Books gibts HIER
Werbung
Folge mir per E-Mail

Gib Deine E-Mail-Adresse an, um diesen Blog zu abonnieren und Benachrichtigungen über neue Beiträge via E-Mail zu erhalten.

2016
<<< August >>>
Mo Di Mi Do Fr Sa So
01020304050607
08091011121314
15161718192021
22232425262728
293031    
Die St.Pauli Vereinsliga