Steeldart.Info

Steeldart.Info - DesignBlog

Blogeinträge (Tag-sortiert)

Tag: TheMaster2021

Ladbrokes Master 2021 Final Day

Der Finale Tag in Milton Keynes hielt noch einmal zwei Sessions und drei Runden für uns breit und zierte sich nicht mit weiteren Überraschungen. Am Nachmittag standen die Viertelfinals an und Mervyn King und Jonny Clayton siegten beeindruckend gegen Ihre besser platzierten Gegner. Clayton spielte dabei einen neuen Weltrekord für die Doppelquote bei einem Best of 19 Spiel mit 91% Doppelquote, er verpasste überhaupt nur einen Wurf auf ein Doppel. 

2021 Ladbrokes Masters
Sunday January 31
Afternoon Session - Quarter-Finals

Mervyn King 10-3 Nathan Aspinall
Gerwyn Price 10-6 Adrian Lewis
Peter Wright 10-5 Dave Chisnall
Jonny Clayton 10-9 James Wade

In den Halbfinals standen sich dann jeweils ein Top Spieler und ein schwächerer Spieler gegenüber und Mervyn King und auch Jonny Clayton liesen ihren beiden Gegnern wieder keine Chance zu glänzen und siegten erneut beeindruckend. Dabei gingen beide Spiele über die volle Distanz und konnten erst im Decider entschieden werden.

Evening Session
Semi-Finals
Mervyn King 11-10
Gerwyn Price
Jonny Clayton 11-10 Peter Wright

So gab es ein Finale zwischen Platz 18 und Platz 20 der Weltrangliste, welche beide eigentlich gar nicht für dieses Turnier qualifiziert gewesen wären, hätte die PDC nicht die Teilnahme in diesem Jahr geändert. Ohne das die beiden Spieler das wusste, bestätigte die PDC, dass der Sieger aus diesem Finale den Startplatz 10 in  der Premier League bekommen würde. Clayton zeigte dann im Finale, dass bessere Spiel und den deutlich größeren Willen, dieses Turnier gewinnen zu wollen. 

Final
Jonny Clayton 11-8
Mervyn King

And the winner is: Jonny Clayton

Ozzy 01.02.2021, 15.56 | (0/0) Kommentare | TB | PL

Ladbrokes Master 2021 Day Two

Am zweiten Tag des Masters gab es in Milton Keynes die zweite Runde in je zwei Sessions. In jeder Session gab es vier Spiele mit den Siegern aus Runde 1 und den Top 8 gesetzten Spielern der Welt und natürlich stellt man sich dann die Frage, wer setzt sich durch, die Qualifikanten oder die TopSpieler. Gibt es Überraschungen oder nicht? Und so gab es dann gestern 3 Siege eines Underdogs gegen den Top gesetzten Spieler und 5 mal konnten sich die Favoriten aus den Top8 durchsetzen. Mervyn King bezwang als erster Rob Cross und zeigt sich weiter in beeindruckender Form und Konstanz.Am Abend siegte dann Adrian Lewis gegen Gary Anderson, was mich besonders für Jackpot freut, er scheint jetzt einen Weg gefunden haben, wieder gewinnen zu können. Und zum Schluss des Abends siegte noch Jonny Clayton gegen MvG, der damit auch in 2021 weiter kämpfen muss, zu beweisen, dass er noch der Alte ist (was er aktuell aber einfach nicht ist).

2021 Ladbrokes Masters
Saturday January 30
Afternoon Session -Second Round x4

Mervyn King 10-5 Rob Cross
James Wade 10-4 Chris Dobey
Nathan Aspinall 10-9 Mensur Suljovic
Dave Chisnall 10-9 Daryl Gurney

Evening Session
Second Round x4

Adrian Lewis 10-8 Gary Anderson
Peter Wright 10-8 Simon Whitlock
Gerwyn Price 10-3 Joe Cullen
Jonny Clayton 10-9 Michael van Gerwen

Ozzy 31.01.2021, 10.48 | (0/0) Kommentare | TB | PL

Ladbrokes Master 2021 Day One

Dart ist also wieder zurück auf dem Terminkalender und gestern startete das Jahr 2021 mit dem ersten Tag des Masters. Nachdem das Masters dieses Jahr leicht geändert wurde, spielten gestern die Plätze 9-24 gegeneinander, die Top 8 hatten spielfrei und warten auf die Gewinner der ersten Runde heute in Runde 2. Es gab also 8 Partien und überraschender Weise konnten sich bei 6 von 8 Partien, der jeweils schlechter platzierte Spieler durchsetzen, nur Daryl Gurney und Joe Cullen gewannen als besser platzierte Spieler Ihre Spiele. 

2021 Ladbrokes Masters
Friday January 29
First Round x8

Mensur Suljovic 6-3 Ian White
Mervyn King 6-1 Glen Durrant
Chris Dobey 6-2 Dimitri Van den Bergh
Simon Whitlock 6-2 Krzysztof Ratajski
Adrian Lewis 6-5 Michael Smith
Daryl Gurney 6-5 Jeffrey de Zwaan
Jonny Clayton 6-5 Jose de Sousa
Joe Cullen 6-4 Stephen Bunting

Ozzy 30.01.2021, 11.08 | (0/0) Kommentare | TB | PL