Steeldart.Info

Steeldart.Info - DesignBlog
Zum aktuellsten Eintrag

Einträge vom: 14.06.2019

2019 Danish Darts Open Day One

In Kopenhagen geht nun heute die European Tour mit dem 8.ten Event - den Danish Darts Open 2019 weiter. Wie immer am ersten Tag der European Tour Events kämpfen heute die ganzen Qualifier gegeneinander, um sich in die zweite Runde zu spielen, wo morgen dann die 16 gesetzten Spieler auf die Gewinner warten.

2019 Danish Darts Open
Friday June 14
First Round - Afternoon Session

William O'Connor 6-3 Luke Woodhouse
Nathan Aspinall 6-3 Mick Todd
Kyle Anderson 6-2 Mike De Decker
Per Laursen 6-4 Reece Robinson
Cody Harris 6-1 Teuvo Haverinen
Jose De Sousa 6-3 Scott Taylor
Ryan Joyce 6-2 Jose Justicia
Krzysztof Ratajski 6-3 Krzysztof Kciuk

Evening Session
Martin Schindler 6-0 Kim Viljanen
Glen Durrant 5-6 Kevin Burness
Niels-Jorgen Hansen 4-6 Ryan Harrington
Steve West 3-6 Chris Dobey
Gabriel Clemens 6-3 Mervyn King
Kirk Shepherd 6-4 Vincent van der Voort
Steve Beaton 4-6 Michael Smith
Dennis Nilsson 6-0 Steve Lennon

Ozzy 14.06.2019, 20.05| (0/0) Kommentare | TB | PL | einsortiert in: PDC Darts | Tags: PDC, Darts, European Tour,

Danish Darts Open - History

2018 fand mit der Danish Darts Open erstmals ein European Tour Event in Dänemark statt. Und die DDO in den "Bröndby Hallen" in Kopenhagen haben eindrucksvoll gezeigt, dass ganz Skandinavien Darts-verrückt ist. Nach der erfolgreichen Premiere stand es außer Frage, ob das Event im hohen Norden im Turnierkalender verbleibt. Und so gibt es in diesem Jahr zum zweiten mal die Danish Darts Open.

Etwas anders als bei den anderen European Tour Events, gibt es hier nur 2 Hostnation Qualifier, dafür dürfen noch 2 Spieler von der Nordic Baltic Tour an dem Turnier teilnehmen. Alles andere ist den anderen Turnieren gleich. 

Turniermodus:
Es spielen 48 Spieler in dem Turnier. Zu einem bestimmten Datum vor dem Turnier werden die Top16 der PDC Europe Order of Merit als gesetzte Spieler festgelegt. Danach gibt es noch weitere Qualifikationsturniere, 18 Spieler kommen aus dem UK Qualifyer, 8 Spieler können sich bei einem European Qualifyer einen Platz sichern, 4 Spieler holen sich ihr Ticket auf dem Nationalen Qualifyer und je einen Spieler gibt es aus dem Nordic Qualifier und aus dem East Europe Qualifier.

Gespielt wird an drei Tagen im KO System, am ersten Tag gibt es zwei Sessions mit je 8 Spielen in denen die 32 Qualifikanten gegeneinander spielen. Die 16 Gewinner spielen dann am zweiten Tag gegen die 16 gesetzten Spieler. Am letzten Tag findet am Nachmittag das Achtelfinale statt und am Abend gibt es dann die Spiele des Viertelfinale, Halbfinale und Finale.

Gespielt werden alle Spiele im Modus Best of 11. 
Neu seit 2018. Am Finalabend werden Viertelfinale und Halbfinale im Modus Best of 13 gespielt und das Finale im Modus Best of 15

Preisgeld 2019
Stage (num. of players)Prize money
Winner(1)£25,000
Runner-up(1)£10,000
Semi-finalists(2)£6,500
Quarter-finalists(4)£5,000
Third round losers(8)£3,000
Second round losers(16)£2,000
First round losers(16)£1,000
Total£140,000

Und das waren die früheren Gewinner
Bisherige Sieger der Danish Darts Open (European Tour)
2018 Mensur Suljovic Simon Whitlock 8:3 Kopenhagen
2019 Kopenhagen

Game on!

Ozzy 14.06.2019, 19.54| (0/0) Kommentare | TB | PL | einsortiert in: PDC Darts | Tags: PDC, Darts, Turnier-History,