Steeldart.Info

players-championship-5-2018 - Steeldart.Info - DesignBlog

Ausgewählter Beitrag

Players Championship 5 - 2018

Bei der Players Championship geht es an diesem Wochenende direkt mit einem weiteren Double Header in Milton Keynes weiter. Nach dem Doppelerfolg von Gary Anderson am letzten Wochenende, kann man nun gespannt sein, ob er seine Siegesserie fortsetzen kann, auch wenn MvG diesmal wieder mit von der Partie ist. Wie immer am Anfang nur die Spiele der deutschsprachigen Spieler und später dann die restlichen Spiele komplett.

Last 128
Tytus Kanik 6-4 Tony Newell
Jimmy Hendriks 6-5 Maik Langendorf
Robert Marijanovic 6-2 Aden Kirk
Max Hopp 6-4 Kim Huybrechts
Peter Hudson 6-5 Rowby-John Rodriguez
Mensur Suljovic 6-0 Ross Twell
Dimitri Van den Bergh 6-1 Martin Schindler
Gabriel Clemens 6-1 Chris Quantock
Ron Meulenkamp 6-4 Zoran Lerchbacher

Last 64
Keegan Brown 6-5 Tytus Kanik
Robert Marijanovic 6-3 Michael Barnard
Jeffrey de Graaf 6-1 Max Hopp
Mensur Suljovic 6-3 Mark Wilson
Jermaine Wattimena 6-4 Dimitri Van den Bergh
Gabriel Clemens 6-5 John Henderson

Last 32
Michael van Gerwen 6-3 Keegan Brown
Jimmy Hendriks 6-5 Paul Nicholson
Gary Anderson 6-3 Robert Marijanovic
Cameron Menzies 6-4 Jeffrey de Graaf
Mensur Suljovic 6-5 Ronny Huybrechts
Terry Jenkins 6-1 Jelle Klaasen
James Wade 6-5 Simon Stevenson
Wayne Jones 6-3 Steve Lennon
Brendan Dolan 6-1 Jermaine Wattimena
Gabriel Clemens 6-2 Ryan Joyce
Chris Dobey 6-2 Dave Chisnall
Stephen Burton 6-5 Steve West
Matthew Edgar 6-4 Richie Burnett
William O'Connor 6-3 Adrian Lewis
Alan Tabern 6-2 Vincent Kamphuis
Ryan Searle 6-5 Ron Meulenkamp

Last 16
Michael van Gerwen 6-2 Jimmy Hendriks
Gary Anderson 6-2 Cameron Menzies
Mensur Suljovic 6-5 Terry Jenkins
James Wade 6-4 Wayne Jones
Gabriel Clemens 6-4 Brendan Dolan
Chris Dobey 6-4 Stephen Burton
William O'Connor 6-4 Matthew Edgar
Ryan Searle 6-1 Alan Tabern

Last 8
Michael van Gerwen 6-1 Gary Anderson
James Wade 6-3 Mensur Suljovic
Chris Dobey 6-2 Gabriel Clemens
Ryan Searle 6-3 William O'Connor

Last 4
Michael van Gerwen 6-2 James Wade
Chris Dobey 6-5 Ryan Searle

Final
Michael van Gerwen 6-2 Chris Dobey

MvG dominiert derzeit die meisten Turniere, bei denen er anwesend ist und holt sich seinen 6.ten Titel in diesem Jahr. Chris Dobey spielt einen klassen Tag und erreicht zum zweiten mal ein Finale. Bester Deutscher Gabriel Clemens der es bis unter die letzten 8 kam.  

Ozzy 18.03.2018, 11.29

Kommentare hinzufügen


Kein Kommentar zu diesem Beitrag vorhanden